Menü oben

Aktuelle Artikel

  • Buchtipp: Vegetarisch basisch gut für jeden Tag von Natasha Corrett & Vicki Edgson natasha-corrett-vicki-edgson-vegetarisch-basisch-gut-tag

    Die basische Ernährung hat sich als einfacher, genussvoller und für alle machbarer Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden etabliert. Sie sorgt für einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel, befreit von verschiedensten gesundheitlichen Beschwerden, verleiht Energie und hilft beim Abnehmen und Entgiften. Nach dem großen Erfolg ihres ersten Buches zeigen die Autorinnen mit über 100 neuen besonders nährstoffreichen und gesunden Rezepten, wie man die basenbetonte Ernährung nahtlos in den Alltag integrieren kann – sei es mit praktischen Snacks für unterwegs und fürs Büro, Ideen […]

  • Gemüsenetz selber machen gemusenetz-shutterstock_228181216-lipskiy

    Gemüsenetz – statt Plastiktüte Wer kennt das nicht: An der Gemüsetheke gibt es diese dünnen Plastikbeutel, in die man sich das Gemüse selbst abpackt. Im Bioladen oder auf dem Markt sind es bestenfalls bedruckte Papiertüten, aber die sind eher selten. Ganz auf ein Behältnis verzichten kann man auch nicht immer. Haben Sie schon mal ein Kilo Rosenkohl am Markt »lose« gekauft? Oder Nüsse? Oder Kartoffeln? Dafür kann man sich wiederverwendbare Gemüsenetze nähen. Sie wiegen sehr wenig (falls der Verkäufer nicht […]

  • Buchtipp: Herzrasen von Johannes Hinrich von Borstel johannes-hinrich-borstel-herzrasen

    Johannes Hinrich von Borstel studiert Medizin und hat sich auf das Herz spezialisiert. Nebenbei ist er aber auch einer der besten Science-Slammer Deutschlands. Er kann Herzerkrankungen tanzen und uns im Rhythmus von »Highway to Hell« die perfekte Reanimation präsentieren. Parallel zu seiner Dissertation arbeitet er als Rettungssanitäter – ein Großteil seiner Einsätze sind wahre Herzensangelegenheiten. Anhand vieler Geschichten aus der Praxis vermittelt er uns in diesem Buch seine Begeisterung für das Wunderwerk des Herz-Kreislauf-Systems. Er beschreibt, wie wir unserem Herzen […]

  • Veränderungen bei taste of love

    Heute haben wir euch allen eine wichtige Mitteilung zu machen, die für viele sicher schmerzlich ist und die wir sehr bedauern: Unser Magazin gibt es ab diesem Jahr leider nicht mehr in gedruckter Form. Ein gedrucktes Magazin ist heutzutage für ein kleines Unternehmen wie Taste of Love ein Luxus, den – wie sich herausstellte – wir trotz eines großzügigen Investors, uns nicht weiter leisten können. Der Trend geht immer mehr hin zur digitalen Welt, auch wenn das nicht jeder gut […]

  • Bananen-Mandel-Kekse – ohne oder mit Buchweizenknusper bananen-mandel-kekse

    Dankbarkeitskekse – Weil diese Kekse so gesund, energiereich und zugleich köstlich sind, habe ich sie Dankbarkeitskekse genannt. Die Zutaten sind wohltuend für den Körper, insbesondere die Leinsaat für den Darm. Zutaten für ca. 22–24 Kekse (ca. 1 EL Teigmasse pro Keks) Crackermasse 200 g Mandeln (6–8 Stunden einweichen lassen) 8 vollreife Bananen 1⁄4 TL rohes Vanillepulver 5 gehäufte EL Leinsamenschrot 1 Prise Salz Saft einer 1⁄2 Zitrone Liebe und Dankbarkeit für die Variante: 6–8 EL gekeimter ganzer Buchweizen Zubereitung Verarbeite […]

  • Pilzpastete à la Leberwurst

    Rezeptbild © ZS Verlag/ Maria Grossmann, Monika Schürle Sebastian Copien fit-Mix Vegane Blitzrezepte aus dem Mixer ZS Verlag, 15,99 € ISBN 978-3-89883-529-9 Dieser deftige Aufstrich ist zum Frühstück der perfekte und gesunde Ersatz für herzhafte Streichwurst. Auch für alle, die sonst um ein Leberwurstbrot einfach nicht herumkommen, ist die Pilzpastete eine ernst zu nehmende Alternative. Zutaten für 2 Gläser (à ca. 450 ml Inhalt) 500 g Austernpilze 2 Zwiebeln (ca. 120 g) 3 EL Öl Meersalz Pfeffer aus der Mühle […]